Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 11. November 2014

Ostfriesischer Buttermilchstuten



Die Zutaten:

  201 g Polisch (100 g Hartweizengries, 100 g Wasser, 1 g Hefe, ca. 12 Stunden                                          reifen lassen)
500 g Weizenmehl 1050
1 TL Salz
2 TL Zucker
1 EL Butter
240 g Buttermilch

Alle Zutaten 10 Minuten verkneten und 30 Minuten ruhen lassen. (Stockgare)

Nach der Stockgare den Teig von Hand nochmals kräftig durchkneten und für weitere 60 Minuten in einer Gärform ruhen lassen. (Stückgare)

 


Der Teig sollte sich deutlich vergrößert haben. Kurz vor dem Backen den Teigling einschneiden.

Bei 200°C mit Dampf 35 - 40 Minuten backen.




Ein leckerer Frühstücksstuten für süßen und herzhaften Belag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen